Cookies auf Furlanpro.de

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, wenn Sie bestimmte Websites besuchen. Cookies enthalten verschiedene Informationen, die der Website erlauben, sich im Verlauf an Ihre Aktionen oder Präferenzen zu erinnern.  Cookies werden von den meisten modernen Websites verwendet.

Bei Cookies handelt es sich nicht um schädliche Software oder gar einen Virus oder andere schädlichen Codes. Sie werden für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, für Sitzungen (z. B. zum Anmelden in einem Forum), für Warenkörbe in Online-Shops, zum Anzeigen verschiedener erweiterter Inhalte auf einer Website (z. B. Maps, Videos), zum Verwalten von Besuchsstatistiken und zum Unterstützen von Social Plugins sowie auch für die Anzeige von maßgeschneiderten Anzeigen.

Die gesetzliche Beschränkung von Cookies beruht hauptsächlich auf dem Missbrauch der Cookie-Technologie, um Benutzer zu verfolgen und dadurch den Online-Datenschutz zu beeinträchtigen.

Von der Furlanpro.de-Website verwendete Cookies

  1. Notwendige Cookies:
  • cc_necessary
  • cc_analytics

 

  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_ [hash]

Die o.a. Cookies werden nur bei Sitzungen für registrierte Benutzer verwendet. Wenn Sie nicht berechtigt sind, unsere Website zu bearbeiten, wird diese Art von Cookie nicht geladen. Die Gültigkeit solcher Cookies ist sehr kurz.

Cookies zum Kommentieren:

  • comment_author
  • comment_author_email
  • comment_author_url

Wenn Sie Beiträge auf unserer Website kommentieren möchten, wird diese Art von Cookies ebenfalls hochgeladen. Auf Grundlage dieser Cookies braucht der Besucher der Webseite nicht jedes Mal seine Daten eingeben, wenn er die Seite besucht. Die Gültigkeit dieser Cookies beträgt knapp 365 Tage.

 

  • Tk_ai – Nur für registrierte Benutzer. Generiert eine anonyme ID für das Monitoring der Bedienfeld-Verwendung.
  • Cherry_trend_views – ein technisches WordPress-Cookie
  • _fbp – Ein Cookie, mit dem Facebook-Anzeigen an Personen gesendet werden, die diese Website bereits besucht haben.
  • PHPSESSID – ein Cookie zur Wiederherstellung der Webseite.

 

  1. Besucherstatistik
  • _ga

_ga

Dies ist ein Cookie, das zur Verwendung der Universal Analytics bestimmt ist. Dieses Cookie besteht aus 4 Zahlenwerten, die durch einen Punkt getrennt sind. Beispiel:

1.2.123259584.1357814039257

Die erste Zahl (1) gibt das Format an, die zweite (2) die “Tiefe” der Domain (Furlanpro.de). Die restlichen zwei sind Zufallszahlen, die beim Entstehen des Cookies generiert werden und auf Grundlage welcher die Statistik erkennt, dass der Besucher die Website bereits in der Vergangenheit besucht hat. Einsicht in die Daten dieses Cookies können auch von Google, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 (Google), vorgenommen werden.

Die Gültigkeit dieses Cookies beträgt 364 Tage.

Kann Google mich anhand der in diesem Cookie erfassten Werte identifizieren?

Kurz gesagt, NEIN! Google kann niemanden persönlich unter diesem Eintrag identifizieren. Für jede Website, die Google Analytics verwendet, hat jeder einzelne Webbenutzer unterschiedliche Identifikatoren, die zufällig generiert werden.

Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Cookie

Um zu verhindern, dass Google personenbezogene Daten sammelt, werden alle Besucher-IP-Adressen maskiert. Dadurch wird verhindert, dass Google Ihre IP-Adresse speichert und Ihre Aktivitäten auf Furlanpro.de mit anderen Aktivitäten auf anderen Websites verknüpft. Weitere Informationen zum Maskieren von IP-Adressen finden Sie  hier .

Die Administratoren der Webseite Furlanpro.de verarbeiten oder speichern keine genauen IP-Adressen von Website-Besuchern, ebenso nicht Google, wodurch Ihre persönlichen Daten, wie Ihre Identität oder Informationen über Ihren Standort, beim Surfen privat und sicher sind.

Gleichzeitig ist Google nicht berechtigt, die Daten für andere Zwecke zu verwenden, nur für Universal Analytics.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google Analytics Ihre Aktivitäten im Web nachverfolgt, hat Google das Tool Google Opt-Out bereitgestellt. Hiermit können Sie verhindern, dass Statistiken zu Ihren Aktivitäten im Web von Google Analytics protokolliert werden.

 

Weitere Informationen

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie vor einer eventuellen Deaktivierung der Cookies nachlesen, was Cookies überhaupt sind, warum nicht alle Cookies schädlich sind und welche Einstellungen wir verwenden, um externe Dienste zu nutzen:

 Was sind Cookies und wie können sie deaktiviert werden?

 ► IPRS-Cookie-Richtlinien

 ►  Google-Datenschutzerklärung  (gilt für alle ihre Dienste und Services, einschließlich Youtube)

Arten von Cookies

Cookies können sehr unterschiedliche Eigenschaften haben. Gute Cookies sind sehr nützlich für Besucher, vor allem für Sitzungen, Anmeldungen, Warenkörbe und ähnliche Aufgaben der Website.

Einige Cookies sind hauptsächlich für Websitebesitzer nützlich. Sie verfolgen beispielsweise die Anzahl der Besuche, d.h. die Reichweite der Website, und kommen indirekt auch den Endbenutzern zugute, da sie den Autoren von Inhalten ermöglichen, zu überprüfen, welche Beiträge auf der Website für Besucher interessant sind. Folglich können sie auf der Grundlage von Feedback der Besucher die Website den Lesern mit interessanten Inhalten näherbringen.

Einige Cookies sind jedoch zumindest aus Sicht des Informationsbüros nicht so gut. Diese geschmacklosen Cookies zeichnen hauptsächlich Informationen über Ihre Online-Aktivitäten auf, die dann an Dritte, in den meisten Fällen an Werbeunternehmen, zur weiteren Verarbeitung und zum Abrufen von Informationen übertragen werden. Aus diesem Grund werden beispielsweise verschiedene Personen im Web unterschiedliche Anzeigen angezeigt. Jeder sieht die Anzeigen von Produkten und Dienstleistungen, die er höchstwahrscheinlich kaufen wird. Den Besitzern von diesen s.g. Verfolgungs-Cookies ermöglicht dies jedoch höhere Werbeeinnahmen.

Das Büro des Informationsbeauftragten kategorisiert Cookies, insbesondere im Hinblick auf deren Invasivität:

  • Temporäre oder Sitzungs-Cookies
  • Permanente oder Protokoll-Cookies
  • Eigene Cookies
  • Sonstige Cookies

Jede Art von Cookie wird gemäß der Gesetzgebung und den Richtlinien vom Informationsbeauftragten unterschiedlich behandelt. Dies erschwert es Websitebesitzern und Webentwicklern, das Gesetz über elektronische Kommunikation (ZEKom-1) und das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten. Es erfordert, dass Websitebesitzer sich ausführlich über die Cookie-Datenschutzfragen informieren und ihre Webbesucher über die Verwendung dieser Cookies informieren. Im Falle von invasiven Cookies müssen sie die Zustimmung ihrer Besucher für die Verwendung der Cookies einholen.

Cookies deaktivieren

In den meisten Web-Browsern können Cookies deaktiviert werden (komplett oder nur Cookies von den so genannten Dritten). Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, überprüfen Sie die folgenden Links (je nachdem, welchen Browser Sie verwenden):

Wenn Sie Cookies vollständig deaktivieren werden, werden dadurch möglicherweise einige Funktionen unserer Website deaktiviert.

 

Plugins für soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, YouTube und andere sind eventuell auf unserer Website aktiviert. Diese Dienste werden von externen Unternehmen angeboten (z. AddThis, Facebook, Twitter, Google, … (im Folgenden: Anbieter).

Mit Hilfe von Plugins erhält jeder Anbieter Informationen darüber, auf welche Weise Sie auf unsere Website zugegriffen haben. Wenn Sie beispielsweise beim Besuch unserer Website mit Ihrem Benutzerkonto auf Facebook eingeloggt sind, kann dieser Anbieter Informationen darüber bekommen, auf welche Inhalte Sie mit Ihrem Benutzerkonto zugreifen. Bei der Interaktion mit Plugins (zum Beispiel, wenn Sie auf den Button “Gefällt mir” klicken oder einen Kommentar abgeben) überträgt Ihr Browser diese Informationen an die Server eines bestimmten Diensteanbieters, auf denen diese Informationen gespeichert werden.

Wenn Sie zum Beispiel nicht wollen, dass Facebook Ihren Besuch auf unserer Website mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie unsere Website besuchen.

Weitere Informationen zum Sammeln und Verwenden der Daten eines bestimmten Diensteanbieters sowie zu Ihren Rechten und Datenschutzmöglichkeiten finden Sie auf den  Webseiten der jeweiligen Anbieter.

Facebook-Datenpolitik